5. DGZ-Tag der Wissenschaft/Universitäten

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der 5. DGZ-Tag der Wissenschaft/Universitäten findet in diesem Jahr am 26. November 2020 in Dresden statt. Im Zentrum der Veranstaltung stehen wieder die Präsentationen von aktuellen Forschungen der Universitätsstandorte des deutschsprachigen Raumes im Rahmen von Kurzvorträgen. Dabei sind insbesondere Nachwuchs-Wissenschaftler*innen eingeladen, ihre Projekte vorzustellen und sich mit Kolleg*innen anderer Standorte auszutauschen. 

Wir freuen uns, dass sich das Format des "DGZ-Wissenschaftstages" in den Kreisen unserer Fächergruppe etabliert hat und inzwischen zu einem festen Termin für viele in der Forschung tätigen Kolleg*innen geworden ist. Dies ermöglicht es uns zunehmend, einem großen Kreis der in der Zahnerhaltung tätigen Wissenschaftler*innen das aktuelle Forschungsprofil der Zaherhaltung des deutschsprachigen Raumes zu präsentieren.

 

 

 

 

 

 

Allgemeine Hinweise

5. DGZ-Tag der Wissen-
schaft/Universitäten

26. November 2020

Technische Universität Dresden
Medizinisch Theoretisches Zentrum, Fiedlerstraße 42,
01307 Dresden
Hinweise zur Anreise

 

Anmeldung
Ein Anmeldeformular steht in Kürze zur Verfügung.

 

Abstracteinreichung
https://www.conftool.pro/dgzmk/index.php?page=login

 

Teilnahmegebühr
Nicht Präsentierende:
     40,00 € (inkl. Get Together)
Präsentierende:
     kostenfrei

Es ist uns wichtig, auf der Veranstaltung die "Forschungs-Highlights" der jeweiligen Standorte umfassend darzustellen. Daher sollten so viele Vertreter*innen aus den Universitäts-Zahnkliniken wie möglich mit ihrem jeweiligen Forschungs-schwerpunkten vertreten sein. Wir freuen uns daher auf die zahlreiche Einreichung von Abstracts, die den Kern der Veranstaltung ausmachen.

Herzliche Grüße
Ihr Christian Hannig / Präsident der DGZ